Piccolo Training im Sägemehl!

20160519_173515Am vergangenen Donnerstag wurde das erste Piccolo Training der Saison 2016 in der Schwinghalle des Schwingklub Rothenburg für Buben zwischen 4 – 8 Jahren durchgeführt. Wir waren im Vorfeld sehr gespannt, ob wir an die Erfolgsgeschichte der letzten Jahre anknüpfen können und wieder viele Buben in der Halle stehen.

Trainingsbeginn war auf 17.00 Uhr angesagt und wir durften 17 Piccolos zum Training begrüssen. Einige bekannte Gesichter aus der letzten Saison waren wieder dabei, erfreulicherweise aber auch Jungs, die zum ersten Mal in den Zwilchhosen standen. Nach dem wichtigen warmlaufen, konnte schon das Grifffassen demonstriert und etwas zum Regelwerk erklärt werden.

Aber die kleinen „Bösen“ wollten nicht lange mit Theorie aufgehalten werden, sie waren ja zum „Rutzen“ nach Rothenburg gekommen. Nachdem jeder eine Schwinghose angezogen hatte, konnte dem nichts im Weg stehen. Voller Elan traten die Jungs gegeneinander an, erste gute Ansätze waren schnell zu sehen und wir konnten schon hie und da einen Tipp geben, wie aus einer Kampfsituation ein Erfolg zu verbuchen wäre.

Nach einigen Minuten hartem Kampf, durften wir den Jungs zeigen, was ein Übersprung und Gammen ist. Aufmerksam wurde unserer Demonstration zugesehen und anschliessend versucht, das Gesehene umzusetzen.

Das Training wurde mit dem obligaten Katz und Maus Spiel abgeschlossen, Immer wieder ein schöner Anblick, wenn die Kinderaugen strahlen und die Eltern als Zaungäste mit ihren Schützlingen mitfiebern und herzhaft lachen können.

Die ganz versessenen konnten sich noch nicht von den Zwilchhosen trennen und kämpften bis zum nachfolgenden Jungschwingertraining weiter. Das gab uns die Gelegenheit, Fragen der Eltern zu beantworten und Informationen weiter zu geben.

Ein perfekter Start in die Piccolo Saison 2016 ist uns geglückt. Wir freuen uns auf die kommenden vier Trainings, das nächste schon am 16. Juni um 17.00 Uhr in der Schwinghalle in Rothenburg. Weitere Trainings finden am 21. Juli, 18. August und 15. September statt. Alle sind herzlich dazu eingeladen.

 

Bericht: Markus Benz

 

20160519_173721