Grosses Familienfest zum Jubiläumsjahr

Im Rahmen des 100-Jahr-Jubiläums vom Schwingklub Rothenburg und Umgebung fand letzten Samstag das grosse Familienfest statt. Über 250 Gäste genossen den schönen Tag mit abwechslungsreichem Programm für Gross wie Klein.

Auf dem Eventhof Herrendingen in Eschenbach durfte der Schwingklub Rothenburg und Umgebung bei bestem Sommerwetter sein Familienfest durchführen. Ab 16 Uhr fanden sich rund 250 Gäste, darunter auch 90 Kinder sowie 60 Frauen, ein. Darunter waren Ehren- und Freimitglieder, Mitglieder, Aktive, Jungschwinger mit deren Eltern und Geschwistern sowie viele Anhänge vertreten.
Für die Jungen unter uns wurden zwei Badepools aufgebaut und dazu gab es auch ein Kinderparadies mit Hüpfburg, aufblasbarem Schwingring, Mohrenkopfwerfen, Basteln und sogar einem Kinderkino. Kulinarisch kamen unsere Kleinsten bei Cervelats und Schlangenbrot zum selber bräteln auf verschiedenen Feuerschalen sowie Wasserglacen auf ihre Kosten. Auch die Grossen durften ans Feuer, wo sie selbst zusammengestellte Spiesse mit Fleisch von der Bertiswiler-Metzg grillieren konnten. Nachdem die Schwingermägen beim Hauptgang schon fast voll geschlagen waren, gab es ein grosses Dessertsbuffet von unserem Mitglied Peter Wyler, der die Bäckerei Leu in Sins besitzt.
Dank der Betreuung des Kinderparadieses durch die Pfadi Rothenburg sowie dem Helfereinsatz der Frauen vom SVKT Rothenburg konnten unserer Mitglieder sowie Angehörigen den Tag voll und ganz geniessen. Für Unterhaltung sorgte das Ländlermusig Schwyzerörgeli-Quartett Räbloch sowie bis unser DJ Marco Kottmann bis in die frühen Morgenstunden. Auch das von den Ehrendamen betreute Barmobil war noch bis spät ein beliebter Treffpunkt für viele Gäste.

An dieser Stelle ein grosser Dank an alle Mitglieder und deren Familien für die Unterstützung und die Treue in den letzten Jahren. Es ist schön, in einem solch gemütlichen Rahmen den Geburtstag mit der grossen Rothenburger Schwingerfamilie feiern zu können. Denn die Zeit zum Feiern nehmen wir uns heuer gerne. Die Jubiläumsfestivitäten sollen nicht zuletzt auch Motivation für die bevorstehenden Aufgaben wie dem 101. Luzerner Kantonalschwingfest sein. Dort werden sich viele Mitglieder wieder mit vollem Elan in die Helfereinsätze stürzen.

Bericht: Dominik Widmer
Foto: Michèle Seeholzer, Nico Röösli