Viel Spass im zweiten Piccolo Training 2022!

Wir waren gespannt auf die Teilnehmerzahl beim ersten Piccolo Training nach dem Kantonalen Schwingfest vor einigen Wochen in Rothenburg. Am Schwingfest wurde einiges an Anstrengungen unternommen, auch die kleinsten ins Sägemehl zu bringen. Schnuppertrainings für alle in der Arena oder für die Rothenburger Schüler in der Schwinghalle wurden angeboten und stiessen auf grosses Interesse.
9 Jungs haben zusammen mit ihren Begleitern den Weg nach Rothenburg unter die Füsse genommen und wollten im Sägemehl Spiel und Spass erleben. Es waren auch einige dabei, die zum ersten Mal an einem Piccolo Training mitmachten, also kann man sagen, unsere Bemühungen waren erfolgreich.
Das Schwinger-Brennball zu Beginn des Trainings hat schon viel Spass gemacht, anschliessend haben Noel und Hameez, zwei Jungschwinger die mir beim Training geholfen haben, sehr kompetent das Warm-up angeleitet. Schliesslich die obligate Demonstration des Grifffassens, Erklärung zu den Regeln und schon geht es los.
Es ist immer wieder schön zu sehen, mit welchem Eifer auch die jüngsten im Sägemehl kämpfen und für uns Zuschauer ist der „Jöö“ Effekt gewaltig. Nach einigen Minuten intensivem Training machte sich Durst bemerkbar und es gab eine kurze Pause. Um die Jungs wieder ins Kurzholz zu locken stand als nächstes das Katz und Maus Spiel auf dem Programm, auch da wurde viel gelacht und alle hatten Spass. Schliesslich wurde aber wieder zusammen gegriffen und Zweikämpfe ausgefochten.
Schon bald darauf wurde die Schwinghalle von Jungschwinger bevölkert, ein Zeichen dass die Zeit langsam zu Ende geht. Zum Abschied und Stärkung durfte sich jeder Piccolo Schwinger einen Schoggi Riegel nehmen, der sofort verputzt wurde. Ein schönes, lustiges und interessantes Training durfte in der Schwinghalle abgehalten werden. Schön, wenn unser Angebot genutzt wird und die kleinsten mit so grossem Elan bei der Sache sind. Wir treffen uns wieder am Donnerstag 21. Juli um 17 00 Uhr zum nächsten Piccolotraining.

Bericht und Foto: Markus Benz