Saison 2021 mit einem Höck in der Schwinghalle beendet!

Schön, wenn wieder auf Traditionen zurückgekommen werden darf und Corona das auch zulässt. Eine dieser Traditionen ist unser Abschlusshöck, den wir im Jahr 2020 leider, wie so vieles, absagen mussten. Nun konnten wir den Jungs aber wieder Hot Dog servieren und zusammen mit Ihnen über die vergangene Saison philosophieren.

WeiterlesenSaison 2021 mit einem Höck in der Schwinghalle beendet!

Erfolgreicher Saisonabschluss der Jungschwinger in Marbach!

238 Jungschwinger aus dem Kanton Luzern, den drei Gastklubs aus dem Emmental, Siehen, Trub und Zäziwil, den Schwyzern vom Rigiverband und Zug und Umgebung wollten in Marbach zum letzten Mal in dieser Saison um Eichenlaub kämpfen. Das Teilnehmerfeld wurde auch mit 20 Mannen aus Rothenburger Reihen verstärkt. Trotz den Corona Repressalien gelang es den Organisatoren am Fuss der Schrattenfluh ein Fest auf die Beine zu stellen, das keine Wünsche übrig gelassen hat. Zuschauer waren in beschränkter Anzahl, nach Anmeldung, wieder erlaubt, so konnte auch eine Atmosphäre aufkommen, wie wir sie alle schätzen und lieben, halt „Schwingfest Life“.

WeiterlesenErfolgreicher Saisonabschluss der Jungschwinger in Marbach!

André Muff siegt zum Karriereende am Klubrangschwinget

Beim Klubrangschwinget in der Rothenburger Schwinghalle mit den Seetaler Kollegen liess man die kurze Saison ausklingen. Dank besten Herbstwetter gab es einen beträchtlichen Zuschaueraufmarsch, was zur gemütlichen Stimmung beitrug. André Muff bestritt den letzten Wettkampf seiner Karriere und feierte zum Abschluss den Sieg bei den Aktiven.

WeiterlesenAndré Muff siegt zum Karriereende am Klubrangschwinget