Eidgenössisches Schwingfest steht vor der Tür

Die Schweizer Sportwelt konzentriert sich am kommenden Wochenende vom 24./25. August ganz auf das Eidgenössische Schwing- und Älplerfest (ESAF) in Zug. Erfreulicherweise befinden sich unter den 276 Schwingern auch zwei Aktive vom Schwingklub Rothenburg und Umgebung: Sven Lang und André Muff werden vor über 50‘000 Zuschauern ihr Können im Sägemehl zeigen.

weiterlesen

Sven Lang gewinnt Innerschweizer Kranz!

Das Innerschweizerische Schwing- und Älplerfest brachte im Hinblick auf das ESAF von Ende August eine brisante Spannung mit sich. Mit dem Gast Nick Alpiger, der im Schlussgang den Schwyzer Christian Schuler auskonterte, gewann der beste Schwinger des Tages. Die Rothenburger können dank Sven Lang die Serie von Innerschweizer Kränzen fortführen!

weiterlesen

Rottaler dominieren eigenes Rangschwingfest

Am 44. Rottalschwinget in Ruswil standen sich mit Philipp Gloggner und Adrian Widmer zwei einheimische Klubkameraden im Schlussgang gegenüber. Dort behielt Gloggner die Oberhand und gewinnt damit zum ersten Mal den Rottalschwinget. Aus Rothenburger Sicht weiss vor allem André Muff mit vier Siegen zu überzeugen. Stefan Binggeli muss auf dem Stoos den Wettkampf abbrechen.

weiterlesen

Kein Rothenburger Kranzgewinn in Willisau

Das 100. Luzerner Kantonalschwingfest in Willisau wurde seinem Jubiläumscharakter an allen Ecken und Enden gerecht. Im Schlussgang standen sich die beiden Eidgenossen Pirmin Reichmuth und Sven Schurtenberger gegenüber, wobei Reichmuth das bessere Ende für sich behielt. Die dezimiert angetretenen Rothenburger konnten auf der ganzen Linie nicht überzeugen.

weiterlesen