Ingenbohl ist immer eine Reise wert!

Nicht nur wegen der schönen Lage des Wettkampfplatzes, der liegt zwischen Fronalpstock, Mythenmassiv, Urmiberg und Vierwaldstättersee, sondern auch wegen dem sehr schönen Anlass, der jeweils vom Schwingerverband am Mythen organisiert wird, sind wir Rothenburger sehr gerne Gast in Ingenbohl. Neben uns traten auch Schwinger aus dem ganzen Kanton Schwyz, den Schwingklubs Sarnen, Bürglen, Altdorf und Gäste aus dem Freiburgischen La Gruyère zum Kräftemessen an.

weiterlesen

Zweites Bergfest der Jungschwinger dieser Saison!

Zwischen dem Brienzer Rothorn und der Schrattenfluh, am Fuss des Skigebietes Sörenberg, wurde am Samstag den 3. August der Entlebucher Nachwuchsschwingertag ausgetragen. Bei perfekten Wetterbedingungen konnten total 224 Buben aus dem ganzen Kanton Luzern sowie aus den Schwingklubs Alpnach, Appenzell, Cham und Zofingen sowie den benachbarten Klubs Brienz, Giswil und Interlaken ihre Kräfte messen. Trotz Ferienzeit wollten auch 16 Rothenburger im Entlebuch zeigen, wo ihre Stärken stecken.

weiterlesen

Bergfest auf dem Zugerberg mit Rothenburger Beteiligung!

Der Schwingklub Oberwil-Zug brachte am 20. Juli den Oberwiler Nachwuchsschwingertag auf dem Zugerberg schon zur 43. Austragung. Der Wettkampfplatz auf dem Zugerberg beim Restaurant Vordergeissboden war wie immer sehr gut hergerichtet mit einer schlagkräftigen und grossen Festwirtschaf. Die Anfahrt auf die Höhen des Zugerberges gab auch einige sehr schöne Aussichten auf die Stadt Zug und den See her, man war versucht, das Tempo auf ein Minimum zu reduzieren. Doch der Wettkampf wurde auf 09 30 Uhr angesagt, entsprechend mussten wir uns sputen und konnten keine Zeit vertrödeln. In fünf Kategorien traten Jungathlethen aus den Kantonen Uri, Schwyz, Obwalden, Luzern und natürlich Zug zum Kampf im Kurzholz an. Neben den Innerschweizern waren auch 2 Gäste aus der Nordwestschweiz eingeladen.

weiterlesen

Cervelat bräteln Spezial!

Das letzte Training vor den grossen Sommerferien lassen wir jeweils ausfallen, dann werden Geselligkeit, Kameradschftspflege und Spiel vor die sportliche Ertüchtigung im Kurzholz gestellt. Dieses Jahr wurde der Austragungsort vom Burgwald an den Sempachersee verlegt, bei den aktuell herrschenden hohen Temperaturen sicher eine gute Idee. 28 Jungs aus unseren Jungschwingerreihen waren gleicher Meinung, Entschuldigungen aufgrund anderen Verpflichtungen haben die Zahl etwas heruntergedrückt.

weiterlesen

18. Innerschweizer Nachwuchsschwingertag in Sachseln

Am Sonntag 30. Juni 2019 starteten 159 Nachwuchsschwinger am 18. Innerschweizer Nachwuchsschwingertag in Sachseln. Für dieses Schwingfest musste man sich qualifizieren. Kriterien waren, Schwingfestbesuche, Traningsbesuche von Spezialtrainings und Resultate. In diesem Jahre schafften diese Hürde 10 Rothenburger Cracks, wo von schlussendlich 9 starteten. In 4 Jahrgängen wurden die Zweige verteilt, 2001 – 2004.

weiterlesen