Rottaler Nachwuchsschwinget – Im Regen untergegangen!

Rothenburger ZweiggewinnerTrotz Dauerregen im Vorfeld wurde das Rottaler – Nachwuchsschwinget am Freitagabend angesagt. „Motiviert“ trafen sich bei leichtem Regen 23 Wettkämpfer in der Chärnsmatte. Nachdem breafing (alle Regenfest) fuhren wir nach Ruswil. Bei leichten Aufhellungen installierten wir unser Checkpoint mit den „Seitenwänden“. 301 Wettkämpfer traten zu diesem traditionellen Anlass an. Gespannt war man auf das abschneiden der Rothenburger, da es doch wieder Verschiebungen in den Jahrgängen der verschiedenen Kategorien gab. Nach einem Gewitter und starkem Regen wurde der Wettkampf nach 3 ½ Gängen für eine gute halbe Stunde unterbrochen. Alle Schwinger machen vier Gänge und die beiden Punkthöchsten den Schlussgang. Ein „weiser“ Entscheid des OK`s und Einteilungskampfgericht.

WeiterlesenRottaler Nachwuchsschwinget – Im Regen untergegangen!

Starker Auftritt der Rothenburger Nachwuchsschwinger beim Heimfest!

Gruppenbild JungschwingerPetrus hatte dieses Jahr ein Rothenburger Herz. Perfekte Wetterbedingungen legten den Grundstein für ein Erfolgreiches Roteborger. Mit 47 Jungs durften wir am Heimfest an den Start gehen, schon diese Tatsache ist ein super Erfolg. Die Leistungen im Sägemehl und die Mithilfe der Jungs auf dem Festplatz sind weitere Punkte, die positiv aufgefallen sind. Im Jahrgang 2005 / 2006 durften sogar zwei Rothenburger am Schlussgang schnuppern.

WeiterlesenStarker Auftritt der Rothenburger Nachwuchsschwinger beim Heimfest!

Gute Leistungen am „Gerliswiler Nachwuchsschwinget“

Gerliswiler Nachwuchschwingfest - 5Traditionsgemäss am Auffahrtsdonnnerstag trafen sich die Jungschwinger zum „Gerliswiler Nachwuchsschwinget“ beim Schulhaus Riffig in Emmenbrücke. Bei strahlendem Wetter durfte man gespannt sein, ob die“ Jungs“ an die Leistungen vom letzten Samstag anknüpfen konnten. Mit 36 Jungschwingern in vier Kategorien waren wir mit einem sehr grossen Kontingent am Start.

WeiterlesenGute Leistungen am „Gerliswiler Nachwuchsschwinget“

Gelungener Saisonstart der „Rothenburger Jungschwinger“

Seetaler Schwingfest - 3Mit dem „Seetaler Nachwuchsschwingfest“ starteten auch die jüngeren Sägemehlhelden in die Saison 2016. Gespannt war man im Betreuerteam, ob die Vorbereitungen im Schwingkeller auch auf dem Platz umgesetzt werden können. Die kurze Reise nach Hitzkirch und das Einrichten des Treffpunktes der Rothenburger Schwingerfamilie ging reibungslos über die Bühne. Top motiviert warteten alle auf die Einteilung der ersten Gänge.

WeiterlesenGelungener Saisonstart der „Rothenburger Jungschwinger“

Hallenschwinget in Büren an der Aare

Ottiger Lukas - Roth PhilippMit Stucki Christian und Roth Dominik standen sich zwei Mannen im Schlussgang gegenüber, die Unterschiedlicher nicht sein können. Dominik eher untersetzt und doch einige Kilo leichter als Chregu. Nachdem der Kampfrichter die Minute angesagt hatte, zog Chregu einen gewaltigen Kurz und konnte so Dominik ins Sägemehl betten. Der Lokalmatador Stucki Christian konnte den Hallenschwinget für sich entscheiden.
Es gelang den Organisatoren, ein sehr gut besetztes Teilnehmerfeld in die Mehrzweckhalle in Büren an der Aare zu locken. Mit Gnägi Florian und Stucki Christian fanden sich zwei Eidgenossen im Starterfeld, daneben die Teilverbandskranzer Roth Dominik, Käser Remo, Meuter Adrian, Schenk Patrick und Bloch Dominik. Für das Rothenburger Aktivlager waren Dober Adrian, Lang Sven, Ottiger Lukas und Widmer Dominik gemeldet.

WeiterlesenHallenschwinget in Büren an der Aare