Erfolgreicher Saisonabschluss der Jungschwinger in Marbach!

238 Jungschwinger aus dem Kanton Luzern, den drei Gastklubs aus dem Emmental, Siehen, Trub und Zäziwil, den Schwyzern vom Rigiverband und Zug und Umgebung wollten in Marbach zum letzten Mal in dieser Saison um Eichenlaub kämpfen. Das Teilnehmerfeld wurde auch mit 20 Mannen aus Rothenburger Reihen verstärkt. Trotz den Corona Repressalien gelang es den Organisatoren am Fuss der Schrattenfluh ein Fest auf die Beine zu stellen, das keine Wünsche übrig gelassen hat. Zuschauer waren in beschränkter Anzahl, nach Anmeldung, wieder erlaubt, so konnte auch eine Atmosphäre aufkommen, wie wir sie alle schätzen und lieben, halt „Schwingfest Life“.

WeiterlesenErfolgreicher Saisonabschluss der Jungschwinger in Marbach!

André Muff siegt zum Karriereende am Klubrangschwinget

Beim Klubrangschwinget in der Rothenburger Schwinghalle mit den Seetaler Kollegen liess man die kurze Saison ausklingen. Dank besten Herbstwetter gab es einen beträchtlichen Zuschaueraufmarsch, was zur gemütlichen Stimmung beitrug. André Muff bestritt den letzten Wettkampf seiner Karriere und feierte zum Abschluss den Sieg bei den Aktiven.

WeiterlesenAndré Muff siegt zum Karriereende am Klubrangschwinget

Kranzgewinne für Sven Lang und Silvio Wyrsch in Schachen!

Das 101. Luzerner Kantonalschwingfest in Schachen konnte endlich wieder mit Zuschauern und bei toller Stimmung durchgeführt werden. Joel Wicki gewinnt in einem Entlebucher Schlussgang gegen Erich Fankhauser und liess sich als Festsieger feiern. Aus Rothenburger Sicht überzeugen Sven Lang und Silvio Wyrsch mit dem Kranzgewinn.

WeiterlesenKranzgewinne für Sven Lang und Silvio Wyrsch in Schachen!

2 Rothenburger Schlussgangteilnahmen am Surentaler in Triengen!

Der Schwingklub Surental zeichnete sich als Organisator des Surentaler Nachwuchsschwinget in Triengen, welches auf den Sonntag, 22. August angesagt war. Die 181 Jungathlethen zeigten den 500 Zuschauern gute Schwingerarbeit. Erstmals war die Zuschauerzahl offen auf 1000 Personen und somit konnten alle, Eltern, Gotte, Götti, ja die ganze Fangemeinde am Wettkampf unterstützen. Neben den Luzerner Klubs waren auch die Ob- und Nidwaldner Vereine Beckenried und Sachseln, sowie die Aargauer Kulm und Lenzburg zum Kräftemessen eingeladen. Aus unseren Reihen starteten 18 Jungs in Triengen in den vier Kategorien.

Weiterlesen2 Rothenburger Schlussgangteilnahmen am Surentaler in Triengen!

Kranzgewinn für Sven Lang und Silvio Wyrsch am Zuger!

Das Zuger Kantonalschwingfest in Baar fand unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt. Im Schlussgang konnte Lokalmatador Marcel Bieri in einem Favoritenduell Christian Schuler bezwingen und seinen zweiten Kranzfestsieg feiern. Dank Sven Lang und Silvio Wyrsch konnten auch zwei Rothenburger Kränze gefeiert werden! Gleichentags fand auch der Fruttschwinget im Melchtal statt.

WeiterlesenKranzgewinn für Sven Lang und Silvio Wyrsch am Zuger!